Mitarbeiter wollen gute Leistung zeigen

Seit ich bei der Umstellung der Firma Chronoflex mitbekam, was Mitarbeiter in einer befreiten Unternehmung plötzlich fähig sind zu leisten, glaube ich auch daran. Es ist bestimmt möglich, seine Arbeit zu verlängern, mit Kaffeepausen anzureichern, um seine 8 Stunden füllen zu können.

 

Produktivität über 8 Stunden unmöglich

Wenn wir wirklich ehrlich sind, leistet niemand während 8 Stunden 100% Leistung! Wenn das jemand tut wegen der Karriere oder wegen Jobangst, dann führt das über kurz oder lang zu gesundheitlichen Schäden und Burnout. Ich glaube auch, dass die heutige Informationsflut und Geschwindigkeit die es zu bewerkstelligen gibt, niemand mehr in der Lage ist wirklich Tag für Tag während 8 Stunden Vollgas zu geben. Darum glaube ich sehr wohl an dieses Erfolgsmodell der 5 Stunden Woche, mit den genannten Bedingungen welche von diesem Unternehmer aus San Diego gestellt wurden.

Hier mehr bei Digital Freaks:  5 Stunden Woche möglich
Beitrag in der WELT, de: In dieser Firma arbeiten Mitarbeiter nur 5 Stunden
Beitrag im Tagesanzeiger: Ist das der beste Chef der Welt?

Die Firma Tower Paddle Boards stellt Stand Up Paddelling Board's her, und lässt seit diesem Jahr seine Mitarbeiter nur noch 5 Stunden pro Tag arbeiten. Der Umsatz stieg dabei um 40% an. Ok, wohl ist ein Teil auch dem neueren Sportgerät geschuldet, und auch dass es einen Investort in Shark Tank – dem Vorbild der Sendung „In der Höhle der Löwen“  – gefunden hat, doch eindrücklich sind diese Zahlen alleweil. Ob es nun 5 Stunden sind, oder 6 oder 7, auf jedenfall bin ich der Meinung dass die Mitarbeiter entscheiden sollen, was richtig ist. Wenn die Mitarbeiter voll dahinter stehen und den Sinn der ganzen Aktion einsehen, werden sie bedeutend mehr leisten, und dabei noch glücklicher und zufriedener sein, also diejenigen welche irgendwelche Vorschriften einzuhalten haben.

 

Lasst die Mitarbeiter entscheiden

Ich finde es einen spannenden Ansatz und fände es reizvoll noch mehr Unternehmen zu sehen, welche flexiblere Arbeitszeitmodelle prüfen und einführen. Lasst die Mitarbeiter entscheiden, denn sie wissen genau was es für den Erfolg braucht, weil sie ja tagtäglich mit den Kunden und Lieferanten zu tun haben.

 

Bin gespannt, auf eure Meinungen und Diskussionen.

 

 

Quelle Beitragsbild: http://www.towerpaddleboards.com/v/sup-blogs.htm

­

Hat Dir der Beitrag gefallen?

Du möchtest keinen Tipp mehr verpassen und noch mehr darüber erfahren, wie Du einfach motivierte und erfolgreiche Mitarbeiter und Arbeitskollegen in Deinem Team hast?

Erhalte kostenlos meine Informationen und Tipps für den Führungsalltag.

­

Deine Daten sind bei mir sicher. Ich gebe sie nicht an Dritte weiter.